Die Region liegt
uns am Herzen.

865,- Euro für eine neue Schaukel

BerichtWeinheim
„Jetzt können wir endlich unsere neue Schaukel in Angriff nehmen.“ Jennifer Mohr, Leiterin der evangelischen Kindertagesstätte „Kindernest“ in der Weststadt, hatte gestern gemeinsam mit ihren knapp „70 Kindern“ Grund zur Freude. Das Autohaus Kiefer aus der Händelstraße 54 spendete nämlich 865 Euro. Birgit und Arnd Kiefer sammelten im vergangenen Jahr von ihren Kunden, die einen Werkstattwagen nutzten, jeweils fünf Euro ein. Seit drei Jahren profitiert immer eine andere Kindereinrichtung davon. „Ein großer Dank geht deshalb an unsere Kunden, ohne die solch eine Summe nicht zustande gekommen wäre“, sagte Arnd Kiefer. Zur Freude der Kiefers übergaben die Kinder dem Ehepaar ein Auto aus Pappe, das sie in den vergangenen Tagen mühevoll gebastelt hatten – natürlich in der typisch gelben „Kiefer-Farbe“.
(Bild: Callies, Text „MC“)

© 2014 Autohaus Kiefer GmbH & Co. KG
Back to Top